Zur Produktinformation springen
1 of 4

Tribalgh

Authentisches Ewe-Kente-Tuch aus den 1960er Jahren aus Ghana – ein Wandteppich mit traditionellem Perlhuhn

Authentisches Ewe-Kente-Tuch aus den 1960er Jahren aus Ghana – ein Wandteppich mit traditionellem Perlhuhn

Regulärer Preis $450.00
Regulärer Preis Verkaufspreis $450.00
Sale Ausverkauft
Versand wird an der Kasse berechnet.

Artikelnummer:

Artikelnummer:SD-31491

Versandkosten prüfen

KOSTENLOSE DHL Versand (2 - 4 Werktage) in die ganze Welt.
Wir kombinieren den Versand bei mehreren Einkäufen!

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit mit unserem authentischen alten Ewe-Kente-Stoff, einem handgewebten Meisterwerk aus der Volta-Region in Ghana. Dieses in den 1960er Jahren hergestellte Tuch ist ein Beweis für das reiche Weberbe des Ewe-Volkes, das für seine aufwendigen Designs und sein handwerkliches Können bekannt ist.

Stoffeigenschaften:

  • Qualität und Handwerkskunst: Dieses Tuch in Damengröße mit den Maßen 71 1/4" (181 cm) x 44" (112 cm) ist mit außergewöhnlicher Sorgfalt und Präzision handgewebt. Die Basis des Stoffes, der aufgrund seiner Farben als „Perlhuhn“ bekannt ist, spiegelt die natürliche Schönheit und Komplexität dieser traditionellen Kunstform wider.
  • Neu/Gebraucht: Das Tuch ist in sehr gutem Zustand und zeigt seinen historischen Wert mit wenigen Flecken und einigen gebrauchs- und altersbedingten Gebrauchsspuren.

Kulturelle und historische Bedeutung:

Ewe Kente-Stoff, traditionell handgewebt auf einem horizontalen Tretwebstuhl, ist mehr als nur ein Textil; Es ist eine visuelle Darstellung von Geschichte, Ethik, mündlicher Literatur, Philosophie, moralischen Werten und religiösen Überzeugungen. Die Muster auf jedem Stoff tragen Namen und Botschaften, die ebenso bedeutsam sind wie ihre Farben und stellen verschiedene Sprichwörter, historische Ereignisse und wichtige Persönlichkeiten dar.

Die Kunst des Webens:

Das Weben ist in Westafrika, insbesondere im Süden Ghanas, seit Jahrtausenden eine verehrte Kunst. Schafweber, die für ihre doppelt gewebten Bänder bekannt sind, sind Teil einer langen Tradition, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht, als die Weberei zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig unter den nach Südghana ausgewanderten Mutterschafen wurde. Jeder Weber durchläuft in der Regel eine Ausbildung bei einem Webermeister, bevor er seine eigenen, einzigartigen Muster erstellt.

Authentische afrikanische Kunst: Dieses Kente-Tuch aus den 1960er Jahren ist nicht nur ein Stück Stoff; Es ist ein authentisches Stück afrikanischer Kunst, das den Geist des Ewe-Volkes und sein bleibendes kulturelles Erbe verkörpert. Ob als traditionelles Tuch in Ghana oder als einzigartiger Wandbehang, Sofa- oder Bettüberzug, es verleiht jedem Raum einen Hauch afrikanischer Eleganz.

Alle Details anzeigen

Kundenbewertungen

Sei der erste der eine Bewertung schreibt
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)